Tipps für die Einreise – Zoll und Aufenthalt


Die meisten unserer Kunden reisen für als Tourist oder geschäftlich in ein Land. Dafür bieten wir den Visaservice, darüber hinaus helfen wir bei Arbeitsvisa oder geben Infos zur Einreise weiter.

Arbeitsvisa werden mit einem Aufenthaltstitel verknüpft. Sie sind bei Behörden im Zielland einzuholen. Das heisst ein Unternehmen oder auch ein Anwalt, manchmal auch beides muss mit der Einholung beauftragt werden. Der Partner ist für die Einreichung der Dokumente und für die Einholung der Genehmigung verantwortlich. Ein Zeithorizont von drei Monaten ist mindestens zu planen.

Für Russland haben wir auf einer Seite die Erfordernisse zusammen gestellt.
Infos zu Arbeitsvisa

Für Studentenvisa sieht es ähnlich aus, nur das hier die Hochschulen in der Regel direkt zusammenarbeiten und viele Details vor Ort geklärt werden. Studenten von Partneruniversitäten werden gut betreut. Dieses hat sich während meines Studiums bewiesen.

Exemplarisch für Russland haben wir zu den Zollbestimmungen einen kurzen Artikel geschrieben. Die Bedingungen und die Zollfreigrenzen sind meistens ähnlich.
Zollbestimmungen für Russland

Selbstverständlich sind wir an Ihren Eindrücken interessiert, vielleicht gibt es für einzelne Länder wichtige Besonderheiten, die wir gerne veröffentlichen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.